Persy

Biber-Gruppenstunde at home

von Persy

Tierspuren

Meine Biber haben ein Tierspuren-Memory per Post erhalten.

Im Anhang die „Lösung“ und ein paar Übungsblätter. Es soll immer das Tier mit seiner entsprechenden Spur verbunden werden.

Singvögel

Thema sind unsere Singvögel. Die heißen so weil ihre Stimme so klingt als ob sie singen, nicht so wie die Krähen die nur krächzen. Hier gab es Karten pro Vogel und einen Link auf Youtube wo ihr die Vögel auch sehen könnt.

Trauerschnäpper https://www.youtube.com/watch?v=9wngqZrH8Cs

Die Trauerschnäpper sind bei uns Zuhause aber ihnen ist es im Winter bei uns zu kalt wird. Deshalb fliegt Sie nach Afrika und sind Zugvögel. Sie schnappen sich  Insekten, wie Fliegen und Mücken, im Flug.

Amselhttps://www.youtube.com/results?search_query=amsel

Der Amsel-Junge hat schwarze Federn und einen gelben Schnabel (das Amsel-Mädchen hat braune Federn). Die Amseln fressen gerne Regenwürmer, Käfer und Schnecken. Im Herbst auch Früchte und Beeren.

Singdrosselhttps://www.youtube.com/results?search_query=singdrossel+gesang

Singdrossel erkennt man an den vielen dunklen Punkten. Die Singdrosseln fressen gerne Heuschrecken und singen immer alles 2-3 mal.

Nachtigall https://www.youtube.com/results?search_query=nachtigall+gesang

Nachtigallen sind braun und fressen am liebesten Insekten und Beerenfrüchte.

Blaumeise https://www.youtube.com/results?search_query=blaumeise+gesang

Blaumeisen erkennt man gut an ihrem blauen Kopf und Flügeln, sie mögen kleine Insekten, Spinnen und Körner.

Wegzeichen

Meine Biber haben ein Wegzeichen-Memory per Post erhalten.

Hallo liebe Biber, 
Wegzeichen werden von Pfadfindern zur Kommunikation untereinander und für Unterwegs verwendet. Zum Beispiel bei einem Geländespiel, wenn Gruppen zum Lagerplatz nachkommen oder wenn eine Gruppe sich teilen muss.

Zum Beispiel: Wenn sich jemand verletzt hat und mit einer kleinen Gruppe langsamer nachkommen muss, kann die große Gruppe schon mal zum Lagerplatz laufen und die Zelte aufstellen, Feuer machen und etwas zu essen kochen. Im Anhang kommt die „Lösung“.

(Wie immer erst mal ohne vorsagen probieren)

Kompass

Hallo liebe Biber und Eltern,

das Thema diese Woche ist der Kompass. 

Die Kompassteile mit den Himmelsrichtungen und der Kompass-Nadel können ausgeschnitten und auf einen Karton geklebt werden. Die Merksprüche  können auf der Rückseite aufgeklebt werden.

In der Gruppenstunde machen wir anschließend das Kompass-Spiel:

Die 4 Himmelsrichtungen werden im Zimmer entsprechend verteilt.

(Als Buchstaben auf einem Blatt oder die 4 Kompass-Teile)

Der Biber stellt sich in die Mitte und dreht sich als Kompass-Nadel in eine Himmelsrichtung wärend der Merkspruch wiederholt wird rennen alle in die angezeigte Richtung.

Anschließend dürfen die Geschwister Kinder oder Eltern die Kompass-Nadel sein.